Berlin

Besondere Ausstattung

Jedes Mitglied des Low Vision Kreis hat für Sie eine Auswahl verschiedenster Hilfsmittel im Geschäft.

Hilfsmittel ansehen

Besondere Beratung

Wie läuft die Beratung ab?
Was kostet es?
Wer klärt die Kostenbeteiligung der Krankenkasse?
Wie bekomme ich Zuschüsse für die Hilfsmittel?

Ablauf einer Beratung

Die Arbeitsgruppe Berlin Potsdam

In Berlin und Potsdam haben sich acht Augenoptiker zu einer Arbeitsgruppe zusammengefunden und tauschen regelmäßig ihr Wissen und ihre Erkenntnisse im Low Vision Bereich aus.
Alle Augenoptiker sind auch Mitglieder im Low Vision Kreis - einem deutschlandweiten Netzwerk spezialisierter Augenoptiker.

Zur Website des Low Vision Kreis e.V.

Die Fachberater in Ihrer Nähe

Letzte Veranstaltung

Neuheiten für Sehbeeinträchtigte - Tage der offenen Tür bei Meier Augenoptik in Berlin-Spandau

09.03.2018, 9.00 bis 18.00 Uhr

Neuheiten für Sehbeeinträchtigte - Tage der offenen Tür bei Meier Augenoptik in Berlin-Spandau

Am Freitag, den 9.3.2018 (9-18h) und am Samstag, den 10.3.2018 (9-13h) finden bei Meier Augenoptik in Berlin-Spandau die jährlichen Tage der offenen Tür für Sehbeeinträchtigte statt. Die Fachberater für Sehbeeinträchtigte Tatjana Paul und Michael Meier stellen Betroffenen und Interessierten die Neuheiten im Bereich der Low-Vision Versorgung vor und stehen für Vorführungen und Fragen zur Verfügung. Unterstützt wird die Veranstaltung durch die Firma EV-Optron, unter anderem auch durch die Anwesenheit ihres Low-Vision Spezialisten Bernd Algesheimer.

Eintritt: frei

Hinweise zur Anreise:
U-Bahn, S-Bahn und Regionalbahn bis Bahnhof Spandau. Von dort fußläufig 7 Minuten die Seegefelder Straße stadtauswärts,alternativ mit den Bussen der Linien 237 und 130 ab Rathaus Spandau (Seegefelder Straße) 2 Stationen stadtauswärts

Meier Augenoptik – Ihr Fachberater für Sehbehinderte

Alle Veranstaltungen